Zur Zeit wird gefiltert nach: 2012 Leben unter der Brücke
Filter zurücksetzen

Leben unter der Brücke - Happing

Stadtoase vom 02. - 05. 8.2012



Den Raum unter der Umgehungsstraße haben die Aktiven von Kinokultur Rosenheim e.V. und weitere Oasenmacher/innen wieder in eine STADTOASE verwandelt.
Das Projekt wurde gefördert aus dem Programm "Kulturelle Bildung für Familien".
Ziel war es, den Raum unter der Brücke mit für alle Generationen attraktiven Angeboten zu nutzen und ihn dadurch in der öffentlichen Wahrnehmung positiver zu verankern.
Die Durchführung erfolgte in enger Abstimmung mit der "Sozialen Stadt Rosenheim" und mit den lokalen Akteuren.  Jugendliche aus dem Stadtteil wurden bei Aufbau  und Durchführung aktiv einbezogen.
Der Donnerstag stand im Zeichen des Aufbaus mit Jugendlichen.
Am Freitag spielten zwei lokale Nachwuchsbands - Just Duty Free mit bekannten Coversongs und die Clunbstas mut bayerischem Raggae.
Am Samstag wurde zunächst ein Filmprojekt mit Happinger Jugendlichen präsentiert und dann stand "Berlin Calling" auf dem Pogramm.
Das Cafémobil hatte täglich ab 16:00 geöffnet.





LogIn für Redakteure: www.urbanes-wohnen.com/typo3
Eure Zugangsdaten erhaltet ihr per Mail.
Eine kleine Anleitung zeigt, wies geht: Einführung Blog